Suche
Filters

Douro

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige per Seite

Prazo de Roriz DOC - Symington Family Estates

Intensives dunkles Rubinrot. Frischer Duft von roten Beeren und reifen Früchten mit einer feinen Minze-Note . Sehr weich und rund im Gaumen mir einem frischen Abgang.
CHF 18.00

Post Scriptum DOC - Symington Family Estates

Die Trauben für diesen Wein kommen aus den Weinregionen Quinta do Vesúvio, Quinta da Perdiz und Quinta do Bomfim. Jede Region hat ganz eigene Charakterzüge welche diesen Wein so einzigartig macht. Der Name Post Scriptum kommt von den Initialen von Prats + Symington.
CHF 29.00

Port Six Grapes - W. & J. Graham & CA SA Oporto

Dunkelrote Farbe mit einem verführerischen reichhaltigen Bukett von reifen Pflaumen und Kirschen. Am Gaumen mit exzellenter Struktur und einem lang anhaltenden Abgang.
CHF 32.00

10 Years Old Tawny DOC - Graham's Port

Leicht rotbraun, mit einem angenehm duftenden Geruch nach getrockneten Orangenschalen. Auf dem Gaumen intensiver Nussgeschmack harmonisch ausgeglichen mit frischen reifen Früchten, köstlich lang im Abgang. Wurde mit natürlicher Hefe bei 24°-28°C fermentiert. Sobald der Most die erwünschte Süsse erreicht hat (gewöhnlich innerhalb von 48 Stunden), wird er mit Weinbrand versetzt (80% Most / 20% Weinbrand). Anschließend reift er während durchschnittlich 10 Jahren in Eichenfässern in der Lodge in Nova de Gaia.
CHF 39.00

Chryseia DOC - Symington Family Estates

Intensives dunkles Rot. Sehr fein und komplex in der Nase, mit dem floralen Charakter der Touriga Nacional, sowie Cassis, schwarze Kirschen und g e- bratener Speck. Im Gaumen zeigt dieser Wein sich opulent und ko n- zentriert, jedoch trotzdem sehr elegant. Sehr lang im Abgang.
CHF 64.00

20 Years Old Tawny DOC - Graham's Port

Bernsteinfarben. In der Nase ein ausgezeichnetes Bouquet von Nüssen und reifen Früchten, mit einer Orangenschalennote. Ausgezeichnete Balance dank der sorgfältigen langen Reifung im Fass. Im Gaumen, reichhaltig, leicht süss und geschmeidig mit langem, elegantem Abgang. Wurde mit natürlicher Hefe bei 24°-28°C fermentiert. Sobald der Most die erwünschte Süsse erreicht hat (gewöhnlich innerhalb von 48 Stunden), wird er mit Weinbrand versetzt (80% Most / 20% Weinbrand). Anschließend reift er während durchschnittlich 10 Jahren in Eichenfässern in der Lodge in Nova de Gaia.
CHF 72.00